Berghof Felder

de
en
nl

Lexikon

Lexikon
MountainbikenEnduro Kleinwalsertal

Das Kleinwalsertal ist der perfekte Ort für all diejenigen, die auf dem Mountainbike dem Trubel entkommen wollen. Wellness für Sportler, die es lieben, auf Wanderwegen die Stollenreifen Ihres Mountainbikes in Singletrails zu krallen. Bevor man die Abfahrt antritt, heißt es aber erst mal schwitzen.

Die Bike-Map enthält Touren-Angebote für individuelle Ausdauer und unterschiedliches Können. Zwischen elf und 72 Kilometer sind die Routen auf den Wanderwegen lang und weisen 200 bis 2200 Höhenmeter auf. Am Sportplatz in Hirschegg-Au befindet sich ein Bikepark im Sinne eines Übungsgeländes. Der Park besteht aus einem ca. 300 m langen 4X, zwei Tables, einer Wippe sowie Skinis und ist perfekt, um ein Gefühl fürs Bike zu bekommen. (Antony Brey)

Wer lieber in der Gruppe tritt, kann sich einem ortskundigen und erfahrenen Guide anschließen. Bike Service Stationen gibt es bei verschiedenen Alphütten, um kleine Reparaturen im Gelände durch zu führen.
Interaktive MTB-Karte:
http://www.kleinwalsertal.com/bergsommer/interaktive-karte.html

TIPP der Gastgeber:
MTB Tour Stillachtal-Biberalpe:
leicht, 3 Std., wunderschöne Radltour.
Vom Fellhorn-Parkplatz durchs Stillachtal bis
Birgsau,rechts zur Buchenrain-Alpe(1114 m)
ansteigend ca. ½ Std., traumhafter
Ausblick auf die Trettachspitze 2595 m und
die Mädelegabel 2645 m.
Bis Schwarze Hütte (1242 m) durch herrliche
Alplandschaft entlang am erfrischenden Bachlauf des Rappenalpenbaches.
Von dort kann man auf die Rappenseehütte auf
dem Eselsweg in 3 Std. aufsteigen.
Mit dem Rad geht es weiter auf der
ausgebauten Teerstraße bis zur Unteren
Biberalpe (1310 m).
 
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Aktuelles

Lexikon

Heuen

Vom Dengeln, Wetzen und Mähen

Die altbewährte Handsense (Walser-Mundart: Sääges) ... [mehr]