Berghof Felder

de
en
nl

Lexikon

Lexikon
Winter im KleinwalsertalWintergenuss vom Feinsten
Klare frische Bergluft, tief verschneite Wälder und eine imposante Naturkulisse, so erleben Sie das Kleinwalsertal.
Aktiv sein, sich Gutes tun und den Winter genießen.
Skifahren, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln, Nordic-walking und Winterwandern zählen zu den beliebtesten Wintersportarten.

Winterwandern: Schritt für Schritt durch die Walser Bergwelt wandern.
Romantisch, still, beschaulich, frisch und abwechselungsreich.

Skifahren:
Erleben Sie den Winter in der Zweiländer-Skiregion Kleinwalsertal-Oberstdorf mit dem dreifach Schnee-Erlebnis: Ski alpin, Ski nordisch und Schneeschuhwandern.
Angebote der Skischulen: Carving, Snowbike, Skitouren, Freeriding, Telemark, Heli-Skiing,

47 Bahnen und Lifte bringen Sie bis auf 2 223 m. Mit üer 120 Pistenkilometern ist die Region Kleinwalsertal-Oberstdorf mit Kanzelwand- und Fellhorn das größte zusammenhängende österreichisch-deutsche Skigebiet. Weitere Skigebiete sind Walmendingerhorn, Ifen2000, Heubergarena, Söllereck und Nebelhorn.

Langlauf
Das Kleinwalsertl bietet Ihnen auf 42 km Länge fünf abwechslungsreiche Loipen in allen Schwierigkeitsgarden. Skaten können Sie auf der Steinbockloipe auf einer Länge von 5 km.
Die Schwendeloipe mit 12 km ist direkt bei unserem Haus.

Rodel
Spaß für die ganze Familie bieten unsere Rodelbahnen, die zum Teil mit einem Lift ausgestattet sind. Die Rodelbahnen werden je nach Schneelage präpariert.
Rodellift Egg, Gaisbühllift am Ifen, Rodelbahn Oberwestegg, auf 2000 m am Ifen, Ahorn und Bödmen. Söllereck Rodel - Alpine Coaster ist ganzjährig möglich.
 
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Aktuelles

Lexikon

Breitachklamm

Naturwunder
Dieses einzigartige Naturdenkmal ist die tiefste und zugleich eine der schönsten ... [mehr]